GROSS, GRÖSSER… RUAG Anodisier und Rissprüfungsanlage im Aufbau

GROSS, GRÖSSER… RUAG Anodisier und Rissprüfungsanlage im Aufbau
Frank Riedl

Die Anlage, welche sich gerade im Aufbau befindet wird in ihrer Art und Bauweise die grösste Galvanikanlage der Schweiz und eine der grössten Anodisier-Anlagen Europas sein.

Die Inbetriebnahme der Anlage wird im 4. Quartal 2017 erfolgen

Die Grössenordnung der Anlage ist auch für Kenner der Galvanobranche ausgesprochen beeindruckend. In der Anlage sollen zukünftig Rumpf- und Flügelteile für die Flugzeugindustrie anodisiert und geprüft werden.

Die Anlage ist 2 reihig konzipiert und 60 m lang. Die Breite beträgt rund 21 m bei einer Höhe von ca. 11 m.

Das nutzbare Warenfenster beträgt 7000 x 1000 x 2300 mm (LxBxH). Das Badvolumen einer einzigen Spülwanne beträgt rund 28000 Liter.

(der abgebildete Artikel ist erscheinen in der Zeitschrift „Showdaily“ anlässlich der Airshow Paris 2017)